Übertragung von Helden

Aus Starmarines Enzyklopädie

Wechseln zu: Navigation, Suche

Um zu verhindern, dass immer wieder Teams auseinanderfallen, weil einzelne Spieler mit Starmarines aufhören oder aufhören müssen, können Helden von einem Account auf einen anderen übertragen werden.

Bedingungen hierfür sind:

  1. Eine Übertragung betrifft nur den/die Helden, niemals den Account oder den Premiumstatus eines Spielers.
  2. Der Account, auf den der Held übertragen wird (Zielaccount), kann natürlich weiterhin nur 1 (bzw. mit Premium-Account 3) Helden aktiv haben.
    Der Spieler muss sich also ggf. entscheiden, welche Helden er spielen will.
    Achtet bitte auch darauf, dass die maximale Anzahl Helden eines Accounts bei der Übertragung nicht überschritten wird.
  3. Der Account, dessen Helden auf einen anderen Account übertragen werden, wird nach dem Übertragen gelöscht.
  4. Vor der Übertragung werden Ausgangs- und Zielaccount auf Mehrfachnutzungen überprüft, bei nicht gemeldeten Übereinstimmungen wird die Übertragung abgelehnt.
  5. Die Übertragung von mehreren Helden eines Ausgangs-Accounts ist möglich, wenn der Ausgangs-Account ein Premium-Account ist.
    In diesem Fall können bis zu 3 Helden übertragen werden.
  6. Helden, die übertragen werden sollen, müssen mindestens Heldenstufe 7 erreicht haben.
  7. Damit eine Übertragung durchgeführt wird, wird eine PN vom Ausgangsaccount mit der Zustimmung des Spielers und eine PN vom Zielaccount mit der Zustimmung des Spielers an Adrian13(auf allen Welten) benötigt.
    Der Spieler des Zielaccounts soll zudem neue Heldennamen für die zu übertragenen Helden angeben, bei der Übertragung muss der Heldenname geändert werden.
    Achtet bitte darauf, dass der gewählte Name weder für Helden noch für Accounts auf der betroffenen Welt bereits verwendet wird.
  8. Eine Übertragung ohne die ausdrückliche Zustimmung des Spielers des Ausgangs-Accounts ist selbstverständlich nicht möglich.


Wenn eine Übertragung genehmigt wird, erhaltet ihr den Zeitpunkt der Übertragung des Helden (und damit die Löschung des Ausgangsaccounts) mitgeteilt.
Falls ihr dazu besondere Wünsche habt, schreibt das bitte mit in die PN. Es wird versucht, dies zu berücksichtigen.

Beachtet bitte, dass es generell verboten ist, sich in fremde Accounts einzuloggen.
Sollten sich Anzeichen darauf finden lassen, dass der Spieler des Ziel-Accounts sich vor der Übertragung in den Ausgangs-Account eingeloggt hatte, wird die Übertragung abgelehnt.
Achtet bitte weiterhin darauf, dass Punkt 7.2. der AGB verbietet, gegen Bezahlung einen Helden weiterzugeben. Ein Verstoß gegen diese Regel führt zum unmittelbaren und dauerhaften Spielausschluss.

Ansichten
Meine Werkzeuge