News-Archiv

Aus Starmarines Enzyklopädie

Wechseln zu: Navigation, Suche
01.06.2012 - Kleine Updates bei Starmarines (Version 2.02.64)
Commader Tack hat ein paar kleine Updates ins Spiel StarMarines eingefügt, er schrieb:

Neuerungen
• Es gibt eine kleine Änderung bei den Skins: Die Skins Zeitgeist und Reddragon werden nicht mehr von skins.neise-games.de geladen, sondern vom WoD-Server (um die Verwaltung zu vereinfachen). Sie erhalten die Skin-IDs 9 und 10.


Anmerkungen
• Kurz nach dem Update werde ich den Skinserver skins.neise-games.de abstellen. Die beiden Skins Reddragon und Zeitgeist werden als auf den WoD-Server liegen. Die Umstellung erfolgt automatisch: Falls Du einen dieser beiden Skins verwendest, brauchst Du nichts zu tun. Den Skin "Miscere" werde ich nicht weiter pflegen, da er wenig genutzt wird. Falls Du den Skin weiter nutzen möchtest, kannst Du ihn herunterladen (http://skins.neise-games.de/miscere/download.zip) und auf eigenem Webspace oder Lokal als Skin-Paket installieren (unter Account -> Einstellungen, Tab Skin wählen, dann unten auf der Seite der Link "Klicke hier für weitere Einstellungen zum Skin oder um den Skin lokal von deinem Rechner zu laden.") Falls Du nichts tust, wird nach dem Update der Standard-Starmarines-Skin geladen.


Umgesetzte Verbesserungsvorschläge
• Auf dem Schwarzmarkt (und überall dort, wo man nach Gegenständen suchen kann) kann man nach Gegenständen filtern, die mit einer bestimmten Stufe oder einem bestimmten Attribut tragbar sind. So kann man sich alle Items anzeigen lassen, die z.B. auf Stufe 7 tragbar sind (die also keine Stufenvorausetzung haben oder z.B. Stufe >= 8). Ebenso kann man nach Gegenständen suchen, die auf bestimmte Attribute einen Bonus geben (z.B. alle Gegenstände mit einem Bonus auf Kraft) • Helden in UV werden kursiv mit einem Tooltip Icon dargestellt. Im Tooltip steht dann der Hinweis, dass der Held durch Spieler XY vertreten wird. • Es wird ein Teamkassen-Gadget geben, was den aktuellen Creditstand der Gruppenkasse anzeigt (also ein Kasten unter der Heldenanzeige rechts). Alle können dieses Gadget einschalten. Beim Standard-Skin ist es eingeschaltet. Bei Skins, die keine rechte Spalte haben, ist es standardmäßig ausgeschaltet. In diesem Gadget können Teamhändler auswählen, ob Einkäufe auf dem Schwarzmarkt und Gebote für Auktionen aus der Gruppenkasse oder ihrem Privatvermögen bezahlt werden. Wenn aus der Gruppenkasse bezahlt wird, landen die Gegenstände im Tresorraum. • Jeder Liga, an der man teilnimmt, kann man eine Kampf-Konfig zuweisen. Diese wird dann für das Duell voreingestellt, wenn die Runde gestartet wird. • Im "Kassenlog" der Teamkasse kann man nach Helden- und Spielernamen suchen. Außerdem kann man Suchprofile anlegen und speichern.


01.09.2011 - Neu: die ZBZ - Anteilsscheine
Wie ihr in den Ankündigungen im Spielforum am 31.08.2011 lesen konntet,

hat Commander Tack, eine neues Feature bei StarMarines freigeschaltet.
Er schrieb:

"Mit dem Update am Montag wird es hier bei Starmarines eine Neuerung geben,
die das System "Voten für Ruhm" ersetzt. 

Statt dessen erhält man einen ZBZ-Anteilsschein fürs Voten."

Dann erklärt er, wie man künftig so eine Schein erhalten kann ...

Wir haben einmal nachgefragt und erhielten folgende
Offizielle Stellungnahme der K-M-A :

Die KonzernMarketingAbteilung bittet um Beachtung folgender sensationeller Verlautbarung:

Sanfte Grüße, Verbraucher !

Der Konzern hat in seiner unendlichen Weisheit beschlossen,
dir - ja DU bist gemeint ! - für aktives Arbeitsleben einen Bonus zukommen zu lassen !

Die gerüchteweise schon seit Längerem im Umlauf befindlichen Sondervergütungen werden nun offiziell !
Auf Vorschlag der Konzernspitze und mit bedauernder Zustimmung der Konzernfinanzzentrale werden demnächst
sogenannte "ZBZ" - Zufällige Bezuschussungs - Anteilsscheine an die Verbraucher verteilt.

Diese ZBZ's können dann in Sonderausgabestellen zur Einlösung gebracht werden.
Zur Durchsetzung einer gewissen Gerechtigkeit werden diese ZBZ-Scheine zufällige Zuteilungen,
aber auch PGH's ("Pech GeHabt !") enthalten.
Letztere waren eine Forderung der Konzernfinanz.

Verbraucher! Nimm teil an der neuen Marketing-Aktion, es lohnt sich !
(meistens ...)


Auf weitere Fragen reagierten vor allem die Konzernfinanzbosse etwas verschnupft,
wir konnten trotzdem noch ein unveröffentliches Werbeblatt zum Thema der ZBZ-Anteilsscheine auftreiben:

Ha, von wegen, Aktivität lohnt nicht !

Wieder einmal ist es euch gelungen, einen der begehrten

Zufälligen Bezuschussungs-Anteilsscheine

zu ergattern!

Nun schnell zur Sonderausgabe-Stelle!
Mit etwas Glück erhälst du die Restanten nach Raubüberfällen auf deinen Nah-Versorgungs-Markt 
oder gar konzerneigene Wertscheine über Credits und Ruhmpoints!

Du bist ein wahrer Glückspilz ... auch wenn dein Schein diesmal miserabel war. 


Angeblich war die Werbebotschaft zu euphorisch formuliert ...


01.08.2011 - Neuer Web-Auftritt der Neise Games GmbH
Christian Neise schrieb am 25.07.11 bei "World of Dungeons":
Es ist eigentlich keine große Sache - die Homepage meiner Neise Games GmbH habe ich überarbeitet 
(und technisch etwas vereinfacht - sie läuft jetzt unter Wordpress).

Es gibt ein neues Design und (endlich !) ein Firmenlogo! (siehe unten, Anm. d. Red.)
Wenn Du mal schauen möchtest: http://www.neise-games.de
Auch die Seite http://wodstatus.de habe ich überarbeitet. Dort findest Du aktuelle Infos bei Serverproblemen.
Links unten findest Du ein Icon RSS. Wenn Du weißt, wie man RSS-Feeds abonniert, kannst Du Dich bei aktuellen Problemem sofort informieren lassen. (Ich wünsche uns allen, dass es da nicht allzu viele Nachrichten gibt!)
Ciao,
Christian.


Firmenlogo Neisegames.jpg

Firmenlogo
Neise Games GmbH


01.06.2011 - Ein paar Hintergrundinformationen zur neuen Datenschutzerklärung
Wie ihr als aufmerksame Spieler sicher bereits bemerkt habt, gibt es eine Neuerung in der Datenschutzerklärung unseres Spieles.

Und wenn nicht, ist das auch nicht so schlimm, dafür gibt es ja die Enzyklopädie.

Leider hat der Spielbetreiber diese Änderung nur auf WoD bekannt gegeben.
Deshalb nachfolgend ein Auszug aus der dortigen Ankündigung:

Am 04.05.11 schrieb Christian Neise in den Ankündigungen bei World of Dungeons:

Die Datenschutzerklärung habe ich jetzt aktualisiert, da die alte nicht mehr ganz aktuell war.
Wichtigste Neuerung ist der Hinweis auf Facebook.
Durch die Verbindung mit Facebook können neue Spieler den Weg nach WoD finden. 
In der nächsten Zeit wird es Goodies für Leute geben, die den Facebook-Mag-Ich-Knopf für WoD gedrückt haben (und für viele andere Dinge :-) ) 
Falls Du das Facebook nicht magst, kannst du den Zugriff auf Facebook unter Account-Einstellungen abstellen.
Ciao,
Christian


Die wichtigste Änderung, nämlich der Hinweis zum Zugriff auf eure Daten durch die amerikanische Firma Facebook.Inc wurde in schönsten Anwaltsdeutsch den Datenschutzhinweisen hinzugefügt.
Lustigerweise wird man dort gesiezt, obwohl der Rest des Textes in der Du-Form geschrieben wurde, vermutlich ist das also eine Kopie.

Da der eine oder andere dieses langweilige Juristengebrabbel im Punkt 3 der Datenschutzerklärung "überlesen" hat,
möchten wir euch noch einmal kurz den Hintergrund erläutern.
(Quelle: Heise online)

Sinngemäß zusammengefaßt:

Bei jedem Zugriff auf eine mit dem "gefällt mir" - Button ausgestattete Internetseite wird,
wenn ihr gleichzeitig auf eurer Facebook-Seite angemeldet seid,
euer RL-Name, Adresse, und was ihr sonst noch bei Facebook hinterlegt habt,
mit dieser Internetseite verknüpft und unbemerkt an Facebook übermittelt.

Die Besonderheit dabei:
Um diesen Effekt auszulösen, reicht unter Umständen die simple Anwesenheit des "gefällt mir" - Buttons auf der Internetseite.
Die Übermittlung deiner IP erfogt automatisch über ein iFrame beim Aufbau der besuchten Internetseite.
Diese wird von Facebook mit der aktuellen IP deines geöffneten Kontos verglichen und Übereinstimmung festgestellt.
Damit weiß Facebook die RL-Angaben desjenigen, der gerade die Internetseite besucht.

Daraus kann die Fa. Facebook (und interesssierte Lauscher, z.B. die NSA?) euer Surfverhalten ablesen.

Wer die Datenschnüffelei nicht mag, hat folgende Möglichkeiten:

  • in den Einstellungen des Browsers Cokies durch Drittanbieter abschalten (hat keinen Einfluß aufs Spiel)
  • lt. Christian Neise: in den Account-Einstellungen bei StarMarines den Zugriff von Facebook blockieren

Button Facebook blockieren 01.jpg
(Das Häkchen ist standardmäßig nicht gesetzt.)


01.05.2011 - Interview mit Adrian13
Heute möchten wir Euch zu einem Interview mit einem der beiden Chefdesigner unseres Spieles einladen.

Adrian13 gab uns geduldig Antwort:

Adrian13 Bild 2.jpg
Wiki: Hallo, Adrian! Schön, dass du dir etwas Zeit für uns nimmst!

Adrian13: Hallo! Na, dann legt mal los.
Wiki: Wann wurde StarMarines gestartet?
Adrian13: öhm, tja, lang lang ist's her ... es müsste Januar 2006 gewesen sein... Christian (Christian Neise Anm. d. Red.) hatte bei WoD Leute gesucht, die Bock hatten einen SciFi-Ableger zu bauen,
Es fanden sich Denis, Tron, Nightingale und Heike für die Grafiken.
Wiki: Startete StarMarines mit einer Beta-Phase oder schon mit der Welt Alpha?
Adrian13: Es gab eine Beta, die so ca. Herbst 2006 lief.

Hier mal der ungefähre zeitliche Ablauf der Spielewelten:
  • Herbst 2006: Beta-Test bis 31.01.2007 (Reset)
  • 01.02.2007: Welt Alpha = richtiger Start
  • 31.03.2009: zusätzlich Welt Bravo gestartet
  • 12.4.2010: Ende der Welten Alpha und Beta und Start Charlie


Wiki: 2009 wurde die Welt "Bravo" gestartet, was war der Hauptgrund dafür?
Adrian13: Bravo wurde gestartet, weil alle auf Alpha murrten, dass nix mehr vorwärts gegangen wäre.
Wiki: Hauptakteur zum Anfang war sicherlich Nightingale, seit wann hast Du das Ruder hier? Und: Wer hat(te) außerdem noch einen wichtigen Anteil an der Entwicklung des Spieles?
Adrian13: Da gab es vor allem noch Tron/Stefan der das Ding am Anfang geleitet hat.

Dann wurde Nighty zweiter Admin, und als Tron ging, kam Meliha als Design-Admin dazu ...
Kamske war lange Zeit nur Spieler und lief Amok im Gegenstandsvorschlagsforum, was ihm dann irgendwann einen Designer-Posten einbrachte ...
Mjoellnir wurde kurz vor mir Designer und war auch fürs Missionsdesign zuständig ...(er machte dann mal eine Pause, ist aber jetzt wieder dabei Anm. d. Red.)

Wiki: Wie hat sich über die Jahre die Spielerzahl entwickelt?
Adrian13: ja eher immer so nach unten ... 1500 ... 1000 ... 500 ...
Wiki: Sind die Premium-Preise konstant geblieben?
Adrian13: Ja, die waren schon immer so, auch die Leistung dafür war immer gleich ... d.h. irgendwann zwischendurch wurden noch neue Klassen hinzugefügt ...
Wiki: Mal eine technische Frage: was unterscheidet die Version 1 von der Version 2?
Adrian13: Das betrifft nur die Oberfläche selber ... Ajax und so ... einige neue Features, aber das ist alles parallel zu WoD
Wiki: Hast du etwas Kurioses auf Lager? (z.B. lustige Textfehler, überraschende Umfrageergebnisse o.ä.)
Adrian13: Da vällt mich schpontann nüschts ein ...
Wiki: Na, dann gehen wir halt mal selbst auf die Suche ... immer schön neugierig ...
Wiki: Was war das allerallererste Bild bei StaMa?
Adrian13: Tja das Front-Cover-Girl war früher mal ganz groß beim Einlogg-Screen ...(siehe hier Anm. d. Red.)
Wiki: Hast du Bilder, die nie veröffentlicht wurden?
Adrian13: keine Ahnung ... Die Dragoner-Bilder von Heike hat, glaub ich, noch niemand gesehen ...
Wiki: na, das wäre doch was für eine weitere Ausgabe von "neugierig???"!
Wiki: Adrian, wir danken dir für das Gespräch! Hoffentlich kannst du und das StaMa-Team noch recht viel Freizeit in das Spiel investieren!
Adrian13: War mir eine Freude ... und nicht vergessen: ist halt ein Hobby, nech ...


27.03.2011 - Erste Ergebnisse zum Kostümwettbewerb 2011
Seit Anfang Februar läuft bekanntlich der Kostümwettbewerb (siehe Forums-Beitrag [post:491114] [[1]]).

Es haben sich acht Spieler mit zum Teil sehr phantasievollen Kostümen beteiligt.

Natürlich ist allen bewußt, dass die Auswahl an dekorativen Bekleidungsstücken und Accessoires hier bei StarMarines gewissen Beschränkungen unterliegt.
Es gibt im Jahr 2066 offenbar kaum noch Tennisschläger zu haben und auch die gute alte Peitsche hat ausgedient.
Möglicherweise ist das ja eine Anregung für unsere (Mode)Designer.

Wir möchten hier bei den "News" schon mal die Chance nutzen, euch alle Schöpfungen vorzustellen (alphabetisch sortiert).
Die Bewertung und Prämierung wird sicher nicht mehr lang auf sich warten lassen.
Wir wünschen von hier aus schon mal den Teilnehmern viel Glück Smilie Yes.gif

Bloodthirst Kür 1.jpg
Bloodthirst Pflicht.jpg Digioso Kür.jpg Digioso Pflicht.jpg


Hugenotten Kür.jpg
Hugenotten Pflicht.jpg Ivoree Kür.jpg Ivoree Pflicht.jpg


Kilki Kür.jpg
Kilki Pflicht.jpg M Toddo Kür.jpg M Toddo Pflicht.jpg


Matl Kür.jpg
MatlPflicht.jpg Ncl Kür.jpg Ncl Pflicht.jpg

+++ Letzte Meldung! +++ Letzte Meldung! +++ Letzte Meldung! +++ Letzte Meldung! +++ Letzte Meldung! +++

Wie wir aus gut informierten Kreisen erfahren bzw. kopiert, geklaut, abgeschrieben und guttenbergt haben (Link zum Post im Spielforum: [post:492604]), gab es folgende Gewinner:

Das Ergebnis der Jury-Abstimmung zum Pflichtteil sehen wir gleich zusammengefasst auf folgender Schautafel:


Teilnehmer - Name Adrian Mjoellnir Beauftragter Punkte Pflicht
NcI 10 10 7 27
matl 8 5 9 22
Bloodthirst 7 5 9 21
Digioso 8 6 7 21
Huggenotten 7 4 7 18
kilki 5 4 6 15
m.toddo 5 3 6 14
Ivoree 5 2 6 13


Kommen wir nun zur Kür, wo die geehrten Gäste über den Sieger abstimmen durften. Sehen wir mal, wie sie sich entschieden haben:


Beitrag Stimmen Prozent Punkte
NcI mit "Aus einer geschlossenen Anstalt entlaufene Psychopathin" 6 21,4 30
Ivoree mit "Anhalterin auf dem Weg zum Strand" 5 17,9 25
matl mit "So jagt man Aliens, ähm ich meine: >>ZENSIERT<<" 4 14,4 20
Bloodthirst mit "Strandschönheit mit Kühltasche auf der Suche nach knackigen Marines" 4 14,3 20
kilki mit "Am Weg zu einem Konzert" 3 10,7 15
Digioso mit "Edle Dame auf dem Weg zur Party" 3 10,7 15
Huggenotten mit "Templer verloren im Weltraum" 2 7,1 10
m.toddo mit "Starmarine im Einsatz" 1 3,6 5


Somit hat ein Teilnehmer sowohl die Jury als auch die Zuschauer überzeugt.

Wir gratulieren Ncl zum ersten Platz im Kostümwettbewerb!

Sieger mit 57 Punkten: Ncl
2. Platz mit 42 Punkten: matl
3. Platz mit 41 Punkten: Bloodthirst


Abschließend noch ein Kommentar des Veranstalters:

 Leider hat unsere Produktionsabteilung die Masken der Ehrung in Gold, Silber und Bronze noch nicht fertigstellen können.
(Damit hatte das Erschießungskommando zumindest noch etwas zu tun.)
Sobald das Ersatzteam die Preise fertiggestellt hat, werden d


04.03.2011 - In der WoD - Enzyklopädie wurde das Interview mit Christian Neise veröffentlicht
Im News-Artikel vom 26.01.2011 (siehe hier) hatten wir eine kurze Info zum Chat mit den Spielbetreibern gegeben.

Deshalb hier ein kleines Statement von Thora:

  Der Chat am 8. Februar mit Bruder Tack und herbert_ drehte sich fast 100%ig um WoD-Internes.
  Wenn du das nachlesen möchtest, schaue bitte in die WoD-Wiki.
  Mir ist es leider nicht gelungen, irgendeinen Hinweis im Inhaltsverzeichnis der dortigen Enzyklopädie zu finden.
  Verwende deshalb bitte folgenden Link Chataktion_2011_-_Bruder_Tack_und_herbert
  
  Für StarMarines-Spieler gab es meiner Meinung nach nur wenige interessante Neuigkeiten:
  - die Teamkasse (dort "Gruppenkasse") wird weiter ausgebaut
  - ein externer Programmierer werkelt an einer Ingame-Chatfunktion innerhalb der Gruppen
  - die facebook - Schnittstelle wird aufgepeppt
  
  Vermutlich werden diese Elemente (zumindest teilweise) in StarMarines implementiert.

Im Vergleich zu vorherigen Fragestunden war dieser Chat offenbar auf etwas dürftiges Interesse gestoßen.
Da etwa die Hälfte der Fragen ablehnend bzw. verneinend beantwortet wurden (sicherlich sachlich begründet),
ist zu befürchten, dass sich bei der nächsten Fragestunde noch weniger Spieler am Chat beteiligen.

Und zum Thema: "Blick über den Tellerrand":
StarMarines (und auch OldAges) wurden genau einmal erwähnt, nämlich bei der Antwort auf die Frage, wie pixelig die Banner seien ...


20.02.2011 - Das zweite Tag-Team-Turnier bei StarMarines ist Geschichte und die Gewinner stehen fest.
Bekanntlich traten die Helden in zwei Turniergruppen an:
  1. Die Pimpfe (offiziell "Stufe 3 - 11" genannt)
  2. Die Schwergewichte (Stufe 12+]

Insgesamt nahmen vier Teams im Low-Level-Bereich teil und nur drei Gruppen bei "12+".
Damit war Letzteren schon mal der dritte Platz sicher, der Widerstand spricht von Schiebung und Vetternwirtschaft.

Wie bei Duellen üblich, verpennten manche die rechtzeitige Meldung bzw. Annahme oder verließen sogar vorzeitig das Turnier.
Letzteres brachte einer Mannschft sogar den letzten Platz ein.

Das Publikum dankt insbesondere dem Beauftragten für SSMA für sein Engagement und die Kommentierung der Finalkampfes.

Hier der Wortlaut:

"Tulja Tirunnen und Hero mussten es sich leider auf der Ersatzbank ansehen
und so bestritten Starscream und Veltron sowie Ford Prefect und Igrona das Duell.
Nach unserer Statistikabteilung traten dabei insgesamt 220 HP gegen 426 HP an,
wovon am Ende noch 210 übrig blieben.
Starscream legt auch gleich los und verursacht in seinen ersten drei (von 5) Aktionen
70 Schadenspunkte mit einem Plasmaleck und Kosmische Freisetzung.
Veltron bereitet sich mit Fertigkeit: Resonanzkaskade erst auf seinen Schlag vor.
Zeit für die Planlosen zurück zu schlagen. Igrona lässt einen Fertigkeit: Schlaghagel los
und verursacht ganze 89 Schadenspunkte
während Ford Prefect erst einmal Fertigkeit: Ey, du kommst hier ned rein! brüllt.
Die nächste Fertigkeit: Kosmische Freisetzung kostet Ford Prefect die nächsten 25 Punkte,
während es die Kosmischen Kräfte mit Veltron nicht gut meinen.
Das Fertigkeit: Maxwell-Gravitron geht daneben.
Igrona nutzt die Chance und schaltet ihn mit einem weiteren Hagel aus Schlägen aus.
Das erste Opfer.
Ihr Kollege motiviert sich nochmal zusätzlich und ruft Fertigkeit: Seht zu, dass keiner durchkommt!.
Mit dem letzten Angriff der ersten Runde vom Orden verursacht Starscream mit einer Fertigkeit: Kosmische Erschütterung
wiederum nur klägliche 14 Schadenspunkte.
Dem Rückschlag von Igrona mit 35 Punkten hat er nichts entgegen zu setzen. Ford Prefect versucht es
jetzt auch einmal mit zuschlagen, verfehlt aber.
Die zweite Runde beginnt Starscream mit nur noch 70 HP und Veltron auf der Krankenstation.
Trotzdem schafft es Starscream mit seinen 5 Aktionen, den Gegner nochmals unter Druck zu setzen.
Die Freisetzung Kosmischer Energien kosten der Planlosen Truppe
ganze 120 Punkte.
Ein Lichtblick, zumal lediglich Igrona mit ihrer letzten Aktion einen Treffer mit 48 Punkten landet.
So beginnt Starscream die dritte Runde schwer verwundet mit 20 HP und schafft es aber nicht
dem Gegner noch einmal so zuzusetzen.
Igronas ersten Angriff der Runde muss auch er sich geschlagen geben.
Zu guter Letzt ergibt sich doch noch Ford Prefect seiner Erschöpfung und legt sich ebenfalls zu Boden.
Vom Publikum gefeiert verlässt Igrona stolz und nur leicht angekratzt die Arena
und nimmt den Sieg für die Planlose Truppe mit sich."

Bei den Pimpfen (Stufe 3 - 11) gab es jedesmal ein Unendschieden, wodurch anschließend ein Stechen der Reservebänkler angesagt war:

Finale:

Team Hand-ab VS Die Ersten
durch Unentschieden im 2 vs 2 Duell gab es ein Stechen zwischen Hypersona und Amora, welches Hypersona für sich entschied.

Kampf um Platz 3:

Team Let's Rock! VS Wattebällchen
das Stechen nach dem Unentschieden wurde von den Wattebällchen durch Nichtantritt von Stone gewonnen.


Hier nun die Ergebnisse:

Stufe 3 - 11

Es gibt folgenden Endstand:

Platz 1 - Team Hand-ab
mit Hypersona, Magellan und Joe (v.l.n.r.)
Hypersona.jpg
Magellan.jpg Joe.jpg


Platz 2 - Die Ersten
mit Renitent, Schattenkex und Amora
Platz 3 - Wattebällchen
mit Migraine, Aramis und Adrasteia

Stufe 12+

Es gibt folgenden Endstand:

Platz 1 - Planlose Truppe
mit Ford Prefect, Igrona und Hero
Ford Prefect.jpg
Igrona.jpg Hero.jpg


Platz 2 - Der Orden
mit Starscream, Veltron und Tulja Tirunnen
Platz 3 - Keine Hoffnung
mit Phantom, Sakura und Turner


26.01.2011 - Chat - Fragestunde bei WoD
Bei "World of Dungeons" wird wieder eine Fragestunde an den Betreiber des Spiels, Christian Neise, (der ja auch "StarMarines" und "Old Ages" verantwortet) sowie an führende Spielemacher von WoD veranstaltet.

Dazu haben wir die dazu gehörende Ankündigung mal hierher gebeamt.
RegShoe schrieb im Ankündigungsforum auf WoD:

"Aufgrund der hohen Resonanz bei der "Woche des Chats", vorallem bei Fragen bezüglich der Weiterentwicklung von WoD, des Designs und der Community, freuen wir uns mitteilen zu dürfen,
dass Bruder Tack, Schrecken und herbert_ für eine erneute Fragestunde am 8. Februar 2011 ab 20 Uhr zur Verfügung stehen werden.
Die Fragestunde findet auch diesmal im WoD Hauptchannel #world-of-dungeons, zu erreichen über (WoD)Forum → Chat, statt.
...
Es werden live Fragen von den Operatoren gesammelt und an die 3 weitergegeben, aber ihr könnt auch vorher Fragen an pixelschubse@Algarion oder Gakusho senden.
...
Eine entsprechende Zusammenfassung wird auch diesmal, nach kurzer Bearbeitungszeit, in der (WoD)Wiki zu finden sein."



11.04.2010 - Kosmologie ?!?
Neusten Berichten zufolge gibt es demnächst ja einen Neustart auf der Welt Charlie.

Um noch einmal die ganzen Geschehnisse Revue passieren zu lassen, haben wir uns die Mühe gemacht, die bisherigen Erkenntnisse in der Kosmologie zusammenzufassen.
Hier gibt es die grundlegenden Informationen, von Beginn an.
Was ist der Konzern? Insect? Woher kommt die Sprungtechnologie?...
Auf diese Fragen und noch viel mehr Fragen gibt die Kosmologie Antworten... aber seht selbst.



17.02.2010 - RPG-Text beim Kampfsportler
Bei der Ausbildung Kampfsportler wurde ein RPG-Text eingefügt.
Danke für diesen Text an Ivoree von Bravo Smilie Yes.gif

Dazu noch in eigener Sache: Wenn auch Du einen Text hast der in die Wiki passen würde, lass es uns wissen, schreibe an B'Elanna Torres auf Zulu.



11.02.2010 - Frischer Wind in SM
Es tut sich was...
Endarion wird Nightigale in einigen Bereichen des Spiels und beim Teamausbau unterstützen.

Ziel ist es StarMarines aus seinem Dornröschenschlaf zu wecken und wieder frischen Schwung ins Spiel zu bringen.

Das Wiki Team sagt "Hi Endarion, herzlich willkommen. Wir wünschen Dir viel Spaß und Erfolg!" Smilie Yes.gif



01.01.2010 - Enzyklopädie im Umbruch
Nachdem die Enzyklopädie seit Beginn der Beta-Phase zwar existierte, aber nie wirklich mit Inhalt gefüllt wurde wird nun dieser Misstand beseitigt. Die Enzyklopädie wird momentan aktualisiert und stark erweitert.
Ab und zu mal reinschnuppern lohnt sich!



zurück zur Hauptseite

Ansichten
Meine Werkzeuge